homeknop

contactknop

logo-hobbyfarm-v2

Jansen Profil Studie     

 Profielstudie von Mr. Fritz Schaedler, Niederlande

   

Seit vielen Jahrzehnten wurde diese Zeichnung von Hr. F. Schaedler (NL.),

benutzt um zu zeigen wie kurz ein Zwergkaninchenkörper sein sollte.

Kopfvolumen: Körperlänge = 1:2

 

 


Profilestudie von Mrs. Jan Lucas, England

 

Diese Skizze von Mrs. Jan Lucas (Eng.) zeigt die

"Hohe Kopfpositon"

Den Kopf nicht vor dem Körper sondern:

auf dem Körper plaziert

 

 

Der Kombination von diese Beiden von Theo Jansen, Niederlande

 

Theo Jansen kombinierte diese 2 skizzen into:

  • Das 3-kreise ideal

     mit

  • der Hohe Kopfpositon

Als man die Vertikalen und Horizontalen Linien addierte war

das profil - ideal

 

  

Anfang 1990 war "Der Jansen's Profil Studie" veroffentlicht.

 

Das ideale profil

Existiert wenn:

Die vertikale Linie A (von der Ohrbasis)

hinter den Vorderfüssen endet: So ensteht der gewünschte "kein Nacken-typ"

  • Die hohe Kopfpositon ist gut wenn linie 2 (unterwangen-linie) exact in der mitte von 1 und 3 plaziert ist.
  • Der kurze Körper macht 6 gleiche Rechtecke.
  • Diese Balance wird zerstört wenn ein (oder mehrere)Rechteck sich in ein Quadrant umwandelt.